In der Chiropraktik werden mechanische Probleme an Gelenken, Muskeln, Sehnen und Bändern diagnostiziert und behandelt sowie die Auswirkungen, die diese Probleme auf die Funktion des Nervensystems haben können.

Obwohl alle Gelenke des Körpers chiropraktisch behandelt werden können, liegt der Schwerpunkt auf den Gelenken der Wirbelsäule. Wenn Gelenke ihre normale Beweglichkeit verloren haben (blockiert oder hypomobil sind), kann die Chiropraktik durch gezielte Impulse helfen, die normale Beweglichkeit wiederherzustellen. Dadurch kann in vielen Fällen die Funktion von benachbartem Nervengewebe optimiert und so die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers gefördert werden.

Mit neuromuskulären und anderen Behandlungstechniken können außerdem Verspannungen an Muskeln, Sehnen und Bändern behandelt werden.


Ihr Therapeut:

Marco Caspari
Marco Caspari

Heilpraktiker

Orthomolekulare Medizin, Schmerz- und Neuraltherapie,
Schröpfen, Komplexhomöopathie, Akupunktur, Chiropraktik,
Manuelle Therapie, therapeutische Massagen & Sportmassagen, Taping

Tel: 0202-478 44 91
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!